Watterdingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stand 16.07.2017


Proben

Fr. 21.07.2017   20:00 Uhr
Gesamtprobe

Termine
Sa. 22.07.2017   15.00 Uhr
Hafenfest Unteruhldingen

So. 30.07.2017   
CD-Präsentation Mühlbach-Quintett in der Biberhalle


Der Musikverein Watterdingen-Weil wurde bereits 1926 gegründet und ist Teil einer gesunden Dorfgemeinschaft in Watterdingen. Die Kapelle umfassst derzeit ca. 53 aktive Musiker /-innen. Die Kapelle steht unter der Leitung von Simone Messmer. Zu unserem Repertoire gehören neben volkstümlicher Blasmusik wie Polka, Marsch und Walzer auch moderne Kompositionen und aktuelle Blasmusikliteratur. Zu den Höhepunkten des Vereinsjahres zählt die jährlich zu Beginn der Adventszeit stattfindende Matineé in der Watterdinger Biberhalle.


Aktuellles

08.- 10.07.2017   Dorffest in Watterdingen

Vom Samstag, 08. Juli bis Montag, 10. Juli hatte Watterdingen wieder einiges zu bieten. Alle beteiligten Vereine verwandelten den Dorfplatz wieder zu einem zünftigen Festplatz. Das war bei uns musikalisch geboten:



Wir freuen uns auf ihren Besuch im Festzelt des Musikvereins.


25.05.2017 Vatertagsfest




23.04.2017 Saisoneröffnung

Am 23.04. stellte der Musikverein Watterdingen-Weil e. V. sein diesjähriges Repertoire vor. Neben bekannten und bewährten Musikstücken hatten ebenfalls einige neue den Weg in das Programm gefunden. Für für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt.



12.02.2017 Narrentreffen Riedöschingen


Der Musikverein begeleitet den Narrenverein zum Narrentreffen nach Riedöschingen.

http://www.narrentage2017.de







10.02.2017 Generalversammlung

Der Musikverein Watterdingen-Weil e.V lädt alle Mitglieder und Freunde des Vereins zu seiner diesjährigen Generalversammlung um 20.00 Uhr ins Fendt-Stüble ein.


14.01.2017 Kameradschaftsabend


Der Musikverein Watterdingen-Weil eröffnete sein Vereinsjahr wie in den Jahren zuvor mit einem Kameradschaftsabend. Dazu waren alle aktiven Musikerinnen und Musiker, Vorstandschafts- und Ehrenmitglieder mit Partnern, alle Zöglinge mit Eltern und alle Helfer des Vereins eingeladen.

Es ist fast schon Tradition, dass an diesem Kameradschaftsabend ein Vorspiel all der jungen Musikerinnen und Musiker, die sich in Ausbildung befinden und/oder die Prüfung zu einem Leistungsabzeichen bestanden haben, stattfindet. Im Anschluss an dieses Einzelvorspiel, bei dem die Kinder souverän ihr Können unter Beweis stellten, erhielten diese für ihre Leistungen eine Auszeichnung des Musikvereins.

Der Vorsitzende Hans-Peter Meßmer sprach allen seinen Respekt aus, insbesondere im Hinblick darauf, dass die Prüfungsvorbereitungen neben den ohnehin schon hohen Anforderungen der Schule absolviert werden müssen.
Zusammen mit Dirigentin Simone Messmer und Ausbildungsleiter Wilfried Messmer überreichte der Vorsitzende den Jungmusikern jeweils ein kleines Geschenk.

 




 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü